Ein Ingenieur aus Oberbayern hat eine kleine Windturbine für den Hausgebrauch gebaut. Sie kann ohne Genehmigung z.B. auf dem Dach eines Einfamilienhauses montiert werden.
Weiterlesen Die Windturbine

„Simon“ ist ein kleines Mini-Kraftwerk für den Balkon. Es leitet gewonnenen Sonnenstrom direkt in den Stromkreis der eigenen Wohnung. Eine tolle Idee um den Kostenaufwand für Energie etwas geringer zu halten …….. Weiterlesen Ein Solarmodul für den Balkon

Man sieht eine etwa 90 Jahre alte Version einer Sanftanlauf Einrichtung (damals, als Strom noch gefährlich war) 😄🙈, bei der der Stator als Rotor ausgeführt ist.
Sobald der Stator auf Drehzahl ist wird er langsam zum Stillstand abgebremst und somit die Drehzahl des eigentlichen Rotors und der nachgeschalteten Riemenantriebe angehoben. Aus heutiger Sicht absolut irre und unvorstellbar 😀 Weiterlesen Synchronous Motor

Die Emil-Andresen-Straße in Hamburg gibt es nun schon seit 125 Jahren.
Allerdings war sie auf dem Papier immer nur eine provisorisch gebaute Straße und die Behörde möchte deshalb die Straße nun zu „einer richtigen Straße“ machen. Obwohl die Behörden meinen die Straße wäre nicht komplett bzw. richtig erschlossen sehen das die Bewohner ganz anders: Sie haben Strom, Wasser, Sanitäranlagen, Internet….. Doch die Behörden meinen, dass die Straße anerkannt wird, müsste man 30 Bäume – egal auf welcher Seite der Straße (!) – fällen.
Das ganze soll „auf diese 600m [„nur“] 1,6 Millionen Euro“ kosten! Eine sinnlose Verschwendung von Steuergeldern? Nein, denn 90% der Kosten sollen die Anlieger dafür auch noch selbst zahlen und nur 10% die Stadt; d.h. jeder Anlieger müsste ungefähr 5000 Euro zahlen!
Und als ob das nicht noch eine Unverschämtheit hoch 3 wäre meint der Zuständige Mann von der Behörde, dass man das noch bei 3000 anderen Straßen in ganz Hamburg machen sollte, die sich im selben „Zustand“ wie die Emil-Andresen-Straße befinden. Weiterlesen Die Emil Andresen Strasse

Vieles ist uns selbstverständlich ! Stecker rein und schon läuft alles über Strom . Der Staubsauger , das Werkzeug oder im Büro …..aber wie wäre es wenn wir kein Strom zur Verfügung hätten .

Das Video versucht das darzustellen …….. Weiterlesen Leben ohne Elektrizität

Du glaubst du hast einen gefährlichen Job? Dann zieh dir das mal rein! So werden Starkstromleitungen gewartet oder nach Fehlern gesucht. Dazu wird der Arbeiter vom Hubschrauber herabgelassen und klettert dann auf das Seil, was noch unter Strom steht! Sowohl der Arbeiter, als auch der Pilot brauchen dafür höchste Konzentration und müssen wissen was sie tun. Ein kleiner Fehler und alles geht schief. Die Jungs haben die definitiv „Eier!“ Respekt! Weiterlesen Dieser Job ist nichts für schwache Nerven!

x https://www.youtube.com/watch?v=Sj8LprOiUas Passiert sowas nur in Deutschland ? Wie kann sowas überhaupt aufgestellt werden ? Fragen über Fragen … [googleadpicdetail]

Weiterlesen Querstehender Stromkasten