Es reißt einfach nicht ab! Erst nachdem 29.000 neue Sprinklerköpfe Berliner Flughafen eingebaut wurden, ist aufgefallen, dass die Wasserrohre für die Sprinkler viel zu dünn sind. Jetzt müssten rund 2 Kilometer neue und dickere Rohre verlegt werden. Zu einem neuen Eröffnungstermin wollten sich die Verantwortlichen erst mal nicht äußern. Aber uns liegt ein exklusives Video vor, was dazu neue Erkenntnisse bringt! 😀 Weiterlesen Neue Panne am BER – die Wasserrohre sind zu dünn!

Die langen und kalten Winter in Finnland sind bekannt. Finnische Saunen kennt vermutlich auch jeder. Aber das Eiskarussell ist wahrscheinlich noch nicht so verbreitet. Man nehme einen zugefrorenen See, eine Kettensäge und sägt einen Kreis aus. Dann braucht man noch ein kleines Loch und steckt einen Aussenborder hinein und los geht’s! Sieht mächtig nach Spass aus, was die folgenden Bilder beweisen: Weiterlesen Eiskarussell auf finnisch!

Hier eine schöne Zusammenstellung von schönen Elektropfusch. Vom hoch gefährlichem Pfusch bis zum kreativem Provisorium ist hier alles dabei. Ich bin mir sicher, da wird uns auch 2017 das Material nicht ausgehen! Weiterlesen Elektropfusch Compilation 2016

Mit der Bohrmaschine Löcher bohren oder Schrauben rein- und rausdrehen kann jeder. Hier sind ein paar Life Hacks wie du den Funktionsumfang deiner Bohrmaschine ganz leicht  erweitern kannst. Zum Beispiel kannst du ganz einfach einen perfekten Kreis ziehen oder in weniger als 3 Sekunden einen Bleistift wegspitzen! 😀 Weiterlesen 9 Life Hacks für deine Bohrmaschine

Ein sehr standhafter Kirchturm: Selbst nach 3 Sprengungen blieb der Kirchenturm standhaft. Die Leute nahmen es mit Humor und jubelten bei jeder missglückten Sprengung.
Angeblich wurde doppelt so viel Stahl verbaut wie geplant. Heute dürfte es bei den meisten Gebäuden wohl eher umgekehrt sein… 😉 Weiterlesen Verunglückte Kirchturmsprenung

An einer Straßenbahnhaltestelle in Frankfurt, stehen zwei Wartebänke. Soweit, so gut. Doch nicht in Blickrichtung der Straße. Warum? Patricia Kümpel nimmt sich die Zeit, die Dinge richtig zu stellen. Weiterlesen Die Bank mit dem Rücken zum Geschehen

Wer ist schon gerne alleine? Vor allem dann, wenn man mal so richtig einen heben will. Alleine trinken ist nicht nur deprimierend, sondern auch ganz schön langweilig. Doch jetzt gibt es Abhilfe aus Asien. Ein Südkoreaner hat den androiden Saufkumpan entwickelt. Weiterlesen Saufkumpan

Mehr als drei Millionen Tonnen synthetischer Holzklebstoffe werden in Europa jährlich verbraucht. Ökologisch und ökonomisch ein hoher Preis, nur um zwei Holzstücke zu verbinden. Das neue Verfahren verzichtet auf Klebstoff und sorgt für eine Verbindung in wenigen Sekunden. Weiterlesen Holzschweißen