Überland-was? Mag so mancher denken. Aber es gab sie wirklich. In den 50zigern baute die Firma „LeTourneau“ mehrere Überlandzüge, die im Grunde einfach nur übergroße Trucks waren, die auf fast allen Geländen fahren konnten. Sie wollten damit unabhängiger vom Schienennetz sein, um so den wachsenden Anforderungen der damaligen Logistik gerecht zu werden. Auch die US Army hat drei Testfahrzeuge gebaut – das größte war knapp 183 Meter lang und hält damit den Rekord als längste „Offroad“ Fahrzeug.  Weiterlesen Der Überlandzug „LeTourneau“ – der größte Überlandzug der Welt

Es gibt Dinge, die die Welt einfach braucht. Diese Erfindung von Dominic Wilcox gehört definitiv dazu! Mit diesem „Baggerhelm zum Müsli essen“ kann man jetzt endlich mit einem Baggerarm sein Müsli essen. Langweilige Schüssel und Löffel war gestern, damit ist man jetzt definitiv der Held auf Baustelle! Man munkelt übrigens, dass der Erfinder 1 Jahr am BER als Gastarbeiter tätig war, als ihm diese geniale Idee kam. Da soll noch mal einer sagen, dass Großbaustellen in Deutschland für nichts zu gebrauchen sind… 😀 Weiterlesen Darauf hat die Welt gewartet: Ein Baggerhelm um Müsli zu essen!

Wir alle wissen wie genau es der TÜV nimmt wenn man Extra´s eintragen lassen will .

Werner hat sich auch was ausgedacht und wurde beim Ingenieur vorstellig . Schaut selbst …….. Weiterlesen Würstchenblinker