Es ist die größte Ruine, die jemals in Deutschland entdeckt wurde: Archäologen haben nahe dem brandenburgischen Schönefeld die Überreste eines gewaltigen Gebäudekomplexes gefunden. Ersten genaueren Untersuchungen zufolge, ist es hier wohl mehrfach zu nicht fachgerechten Bauausführungen gekommen. Die Experten wundern sich, wie so etwas, trotz der damaligen fortgeschrittenen Techniken, in so massiver Anzahl auftreten konnte. Weiterlesen Archäologen entdecken riesige historische Ruine im Süden Berlins

Beim Bad Bentheimer Bahnhof wurden die Bahnsteige um 76 Zentimeter erhöht, um einen barrierefreien Zugang zu gewährleisten. Doch nun liegt das Bahnhofsgebäude zu tief. Weiterlesen Zu hoher Bahnsteig

Werkbänke sind normalerweise schwer und sperrig. Doch ein Tischlermeister aus Stützengrün hat eine mobile Alternative entworfen, die mit ein paar Handgriffen einsatzbereit ist. Weiterlesen Diese Werkbank kann man mitnehmen

Mit Helmut Aggens Erfindung wird die unliebsame Reinigung der Dachrinne zum Kinderspiel. Für die elektrische Variante sucht er noch einen zuverlässigen Partner. Quelle : MDR  Weiterlesen Blitzschnelle Dachrinnenreinigung

Passt ein Auto mitsamt Anhänger in eine gewöhnliche Garage? Normalerweise nicht. Ein Erfinder aus dem Schwarzwald zeigt, wie es trotzdem geht. Er hat einen Hänger entwickelt, der sich einfach zusammenklappen lässt. Weiterlesen Klappanhänger

An einer Straßenbahnhaltestelle in Frankfurt, stehen zwei Wartebänke. Soweit, so gut. Doch nicht in Blickrichtung der Straße. Warum? Patricia Kümpel nimmt sich die Zeit, die Dinge richtig zu stellen. Weiterlesen Die Bank mit dem Rücken zum Geschehen