Die Brücke ins Nichts

Anzeige

Das 350-Einwohner-Dorf Coschen und das polnische Zytowan, 130-Seelen-Nest auf der anderen Seite der Neiße, rücken näher. Dank der 5,5 Mio. Euro teuren Brücke „Neißewelle“.

Anzeige

3 Kommentare

  1. Fonsie Kock sagte:

    Der Bürgermeister im Jogginganzug, ich brech ab! "Ja wir wollen ne Tankstelle bauen!" 😀

    3. November 2015
    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *